Thermomix vs. Küchenmaschine die Zweite

Kurzes Resümee zu meinem Bericht Thermomix via Küchenmaschine vom Aldi

Frau KöhlerWer Freitagnachmittag zu Aldi-Süd geht, weiß, es ist nicht leer. Wenn ich schon mal da bin, dann kann ich auch noch ein Teil, zwei Teile mitnehmen. Oder darf es ein bisschen mehr sein! Ich geh mit zehn Teilen zur Kasse.

Beim Scanvorgang schilderte ich der Mitarbeiterin mein Problem (fehlende Zubehörteile). „Das tut mir leid, melden Sie sich bitte bei der Firma.  

Küchenmaschine Aldi-Süd

Die Maschine im EinsatzKontaktdaten finden sie in der Bedienungsanleitung“ war die Antwort.

Die Bedienungsanleitung liegt noch auf dem Schreibtisch, darin sind keine Kontaktdaten zu finden – auf einem losen Blatt werde ich zum Kauf der Küchenmaschine beglückwünscht und dort finde ich auch die Kontaktdaten des Kundendienstes.

Wir haben kurz vor 17 Uhr, hoffentlich erreiche ich noch einen Mitarbeiter. Das Freizeichen verspricht gutes, keine Bandansage!

Ich schildere meine Problematik – Ich verstehe den Herrn nicht und muss nachfragen. „Ist das Gerät von Studio?“ Ich muss erst mal nachschauen, für mich ist das Gerät von Aldi-Süd 😉 Ich bejahe. Freudig denke ich super, jetzt bekomme ich meine fehlenden Ersatzteile. „Die sind im Styropor, haben Sie das Gerät auch ausgepackt?“ Ich teile dem Menschen mit, dass ich alles ausgepackt habe, gerne aber noch mal mit ihm schauen gehe. Ich tapse also mit dem Herrn am Ohr in meinen Küche und hole das Styropor aus der Verpackung raus. Außer leere Plastiktüten und zwei Teilen Styropor – nichts drin.

Ein Nuscheln am anderen Ende der Leitung, auf mein freundliches Nachfragen: „Wann haben Sie das Gerät gekauft?“

„Gestern, bei Aldi-Süd.“

Dann müssen Sie die Garantiekarte ausfüllen, Sie bekommen jetzt eine Nummer von mir, diese tragen Sie auf der Garantiekarte ein. Haben Sie die Quittung noch?“

„Ja klar habe ich die Quittung noch.“

Fügen Sie eine Kopie der Quittung bei und senden Sie uns alles zu. Entweder per Mail, faxen oder auf dem Postweg.“

„Gut, wenn ich Ihnen jetzt sofort alles zu maile, dann bekomme ich die fehlenden ‚Teile doch bestimmt Anfang der nächsten Woche?“

Nein, das dauert bestimmt eine Woche. Wir haben die Teile noch nicht hier und erst, wenn Aldi uns die Teile geliefert hat, kann ich Ihre Zubehörteile raus senden.“

Es beleibt spannend, bleibt also dran … Ich werde berichten, wie es weiter geht.

Euch einen schönen Wochenanfang.

Liebe Grüße Eure Frau Köhler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.